PORSCHE AUTOMUSEUM


 

Das einzige private Porschemuseum befindet sich in Gmünd in Kärnten, wo von 1944 bis 1950 die ersten Fahrzeuge mit dem Namen Porsche gebaut wurden. Die umfangreiche Sammlung der Familie Pfeifhofer umfasst Automobile vom Porsche 356, Typ 356 020 ALU, über den schwimmfähigen Porsche-Jagdwagen (1956) bis hin zu den Porsche Rallyeund Rennwagen. Als weiterer Höhepunkt im Museum ist Österreichs erster und einziger Polizei-Porsche 911 zu sehen. Eine multimediale Präsentation über die Geschichte und die Konstruktionen von Porsche vermitteln den BesucherInnen aufschlussreiche Informationen. Das Porsche Automuseum bietet jedes Jahr Sonderausstellungen.

Es sind genügend Bus- und PKW Parkplätze unmittelbar neben dem Museum vorhanden.


15. Mai bis 15. Oktober 2020, täglich von 9-18 Uhr
16. Oktober bis 14. Mai 2021, täglich von 10-16 Uhr


Eintritt | Freier Eintritt mit KärntenCard



ZUR WEBSEITE

Copyright KULTURINITIATIVE | KÜNSTLERSTADT GMÜND, 2020 IMPRESSUM Hosting darehead.com